Europa steht derzeit vor entscheidenden Herausforderungen: Wie ist es um die Handlungsfähigkeit, die Tragfähigkeit der Wertegemeinschaft und die Solidarität der Europäischen Union oder die Zukunftsfähigkeit der europäischen Idee bestellt?

Die Gesprächsreihe Europa : DIALOG im Haus der Europäischen Union in Wien, moderiert von Benedikt Weingartner, thematisiert diese Fragen und hinterfragt:

Welches Europa wollen wir, wie viel Europa möchten wir – und was sind wir bereit, dafür zu tun?

Über die Gesprächsreihe:

Seit Oktober 2014 findet die von Benedikt Weingartner initiierte und moderierte Gesprächsreihe Europa : DIALOG im Haus der Europäischen Union (Wipplingerstraße 35, 1010 Wien) statt.   

Termine:

Die aktuelle Terminübersicht finden Sie hier.   

Newsletter:

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter, um Informationen und Einladungen zu kommenden Terminen zu bekommen.
   

Informationen:

In 90-minütigen Gesprächen analysiert Benedikt Weingartner mit jeweils einem Gesprächsgast aktuelle politische, gesellschaftspolitische, sozialpolitische und wirtschaftspolitische Entwicklungen der Europäischen Union und erörtert deren Zusammenhänge mit besonderem Fokus auf Österreichs Rolle in der Union.

Im letzten Teil der Gespräche werden vom Publikum per Fragekärtchen eingebrachte Fragen und Statements berücksichtigt und diskutiert.

Den Gesprächen schließt sich ein Get-together mit dem jeweiligen Gesprächsgast im Foyer des EU-Hauses an, das Besuchern die Möglichkeit zur weiterführenden Diskussion bietet.

Kooperationspartner:

Medienpartner:

Rückblick:

Gesprächsgäste von Benedikt Weingartner waren bisher:

Europa : DIALOG

Eugen Freund, Veronika Fillitz, Gudrun Harrer, Peter Fritz, Roland Adrowitzer, Armin Thurnher, Oliver Grimm, Eric Frey, Anneliese Rohrer und Martyna Czarnowska.

Europa : DIALOG plus

Eva Schiller (ZDF), Hasnain Kazim (Der Spiegel), Petra Stuiber (Der Standard), Christian Rainer (Profil), Doris Vettermann (Kronen Zeitung), Raimund Löw (Falter Radio), Siobhán Geets (Wiener Zeitung), Wolfgang Böhm (Die Presse), Britta Hilpert (ZDF), Thomas Mayer (Der Standard), Ivo Mijnssen (Neue Zürcher Zeitung), Rainer Nowak (Die Presse), Walter Hämmerle (Wiener Zeitung), Nina Horaczek (Falter), Eva Linsinger (Profil), Hans-Peter Siebenhaar (Handelsblatt)

Europa : DIALOG

Claudia Gamon, Othmar Karas, Werner Kogler, Harald Vilimsky, Andreas Schieder, Johannes Voggenhuber, Max Schrems, Karl Aiginger, Anton Pelinka, Ulrike Lunacek, Wolfgang Mazal, Gerald KnausHans-Peter SiebenhaarMargaretha MalehUlrike Guérot, Franz FischlerJosef MoserMargarete Schramböck, Karin Kneissl, Heinz FaßmannNorbert Hofer, Hartwig LögerHeinz-Christian Strache, Juliane Bogner-StraußGerald Mandlbauer, Manfred Perterer, Rainer Nowak, Christian Nusser , Esther Mitterstieler, Florian Klenk, Helmut Brandstätter, Christian Rainer, Jörg Wojahn, Doron Rabinovici, Thomas Seifert, Hannelore Veit, Tessa Szyszkowitz, Christophe Kohl, Tim Cupal, Jörg Winter, Michael Laczynski, Carola Schneider, Ben Segenreich, Margaretha Kopeinig, Karim El-Gawhary (SVA)Wolfgang Böhm, Corinna Milborn, Bettina PrendergastErnst GelegsPeter Fritz, Birgit Schwarz, Thomas MayerEva TwarochMathilde SchwabenederChrstian WehrschützAlexandra Föderl-SchmidKlaus Albrecht SchröderAri RathStefan RuzowitzkyKathrin ZechnerRotraud A. PernerConchita WurstMartin GrubingerAgnes Husslein-ArcoMichael BünkerLotte Tobisch-LabotýnEmmy WernerDominique MeyerAlexander WrabetzSerge FalckBernhard PaulKonrad Paul LiessmannVirginia ErnstErika PluharIoan HolenderTheodora BauerOscar BronnerBarbara Coudenhove-KalergiCornelius ObonyaIldikó RaimondiJulian RachlinHarald Krassnitzer und Raimund Löw.

Share This