Benedikt Weingartner im Gespräch mit Thomas Mayer („Der Standard“-Korrespondent in Brüssel).

Wie proeuropäisch ist die neue Bundesregierung? Das Europakapitel des türkis-grünen Regierungsprogramms analysiert Thomas Mayer („Der Standard“-Korrespondent in Brüssel) im Gespräch mit Benedikt Weingartner. Ist das Arbeitsprogramm tatsächlich ein Bruch mit der jüngsten rechtspopulistischen Vergangenheit? Wie möchte Österreich die Europäische Union aktiv mitgestalten? Warum setzt sich Österreich für einen neuen EU-Vertrag ein?

   
Share This