Julya Rabinowich – Lesung und Diskussion

© Michael Mazohl

Fr., 3. Mai 2019, 11:00-12:30 Uhr

Haus der Europäischen Union
(Wipplingerstraße 35, 1010 Wien)

Julya Rabinowich

Lesung und Diskussion

Schulveranstaltung moderiert von
Benedikt Weingartner

Julya Rabinowich, Schriftstellerin und Trägerin des Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreises 2017, liest aus ihrem Roman „Spaltkopf“ und diskutiert mit Jugendlichen über unsere Zukunft in Europa und den Platz der EU in der Welt.

>>  PDF-Einladung  <<

BITTE BEACHTEN:

Für den Besuch der Schulveranstaltung im Haus der Europäischen Union ist die maximale Teilnehmerzahl bereits erreicht. Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

Wir empfehlen Ihnen, mit Ihren SchülerInnen die Schulveranstaltung im Livestream zu verfolgen. Bitte melden Sie sich dazu an. Wir senden Ihnen weitere Informationen sowie den Link für den Livestream.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der „Aktionstage Politische Bildung“ statt, einer bundesweiten Kampagne des Bildungsministeriums.

Share This